Schlagwort-Archiv: Tipps

Die vier goldenen Kuscheltier-Regeln und die Neuheiten 2016

Hasi, Nana, Bruno, Delphi oder Puschel – ich kenne unzählige kleine Persönlichkeiten aus Stoff. Wer mit Kindern zu tun hat, weiß: Kein Spielzeug ist in den ersten Jahren von so großer Bedeutung wie DAS Lieblingskuscheltier!

Ich kann die wenigen Ausnahmen, in denen Kinder kein Interesse an Schmusetieren hatten, eigentlich an einer Hand abzählen. Für die meisten Kinder sind ihre Lieblinge emotional hoch besetzt. Ein Drama, wenn der heiss geliebte und sich fast auflösende Brummbär verloren geht. Und ich kann die süßen Kleinen so gut verstehen, wenn sie schluchzen und jammern…

Kuscheltiere sind für unsere Kinder sogenannte Übergangsobjekte, d.h. sie helfen ihnen sich in der Welt zurecht zu finden, wenn die kleinen Menschen im zweiten Lebensjahr anfangen, sich als eigene kleine Charakterköpfe auf ihren Weg machen. Das Lieblingskuscheltier ist eigentlich die erste große Liebe, nachdem Die vier goldenen Kuscheltier-Regeln und die Neuheiten 2016 weiterlesen

Ausflugsplaner für die Familie: Spieltage 2015 in Essen

How to play in Spiel’2015 als Familie  oder der Essener Messeleitfaden für die Tour mit Kindern!

Für Brettspieljunkies findet das „Hohefest“ der Spiele immer im Oktober statt – einmal im Jahr öffnen sich die Essener Messehallen und die Branche trifft sich aus aller Welt bei den INTERNATIONALEN SPIELETAGEN.  Man probiert die Neuheiten aus, macht Kontakte und oft auch Geschäfte. Doch die Türen sind für alle geöffnet – Business und Verbraucher. Was eine bunte und kommunikative Mischung ist und die Messe zu einer der lautesten ihrer Art macht. Hier herrscht ein babylonisches Sprachgetose und als Familie ist man davon und der großen Auswahl schnell erschlagen…

… deshalb habe ich für Euch mal mit dem guten Mütter-Fachfrau-Blick einen Überblick zusammengestellt, worauf es ankommt, wenn Ihr an diesem Wochenende einen Ausflug zur Spielmesse plant. Ausflugsplaner für die Familie: Spieltage 2015 in Essen weiterlesen