11700866_1873270742898392_2446260573243351069_n

Die heisse Mumienjagd: PHARAO-OH-OH von HABA

Pharao-oh-oh von HABA

„Vorsicht vor der Mumienfalle!“, heißt es bei PHARAO-OH-OH und das ist ernst zu nehmen, denn die Mumie des Pharao Anopheles geistert hier nicht nur gefährlicherweise über das Spielfeld, sondern hat auch noch eine Mumienfalle aufgebaut, an der sich jeder immer wieder beweisen muss!

11402739_1873270629565070_2146975442949737576_nDiesmal spielen wir in der Hitze Ägyptens (leicht nachvollziehbar in diesen Rekordsonnentagen…) und müssen unseren Weg durch ein Geröllfeld und eine Pyramide schaffen. Ziel ist es, dabei viele Skarabäen zu sammeln und in der Grabkammer den Fluch von Anopheles zu bannen. Dabei müssen wir nicht nur schneller und geschickter als unsere Abenteuerkonkurenz sein, sondern auch Acht geben, dass uns die Mumie nicht erwischt und wir an der Mumienfalle Geschick zeigen. 😀

11665573_1873270699565063_8027937683368274590_nDie Besonderheit des Spiels ist die Mumienfalle! Um an ihr zu bestehen, braucht es eine ruhige Hand. Sie besteht aus einer Schale, die mit Geröllsteinen gefüllt wird. In diesen Geröllsteinen steckt der Stab des Pharaos, der nicht zu Fall gebracht werden darf, obwohl man in jeder Runde einen dieser Steine ziehen muss. Doch VORSICHT! Wenn der Pharaostab fällt, weckt man den Zorn des Anopheles und muss zur Strafe rückwärts ziehen. Und weil auch die Mumie selbst durch die Pyramide spukt und uns daraus bannen kann, ist es also gar nicht so einfach, vorwärts zu kommen!

~~

Die SPIELANLEITUNG ist sehr verständlich geschrieben und auch optisch gut aufbereitet, dass man schnell das durchaus komplexe aber altersgemäße Regelwerk versteht (10-15min). So ganz langsam kommt man eben aus der Welt der Kinderspiele raus und es wird anspruchsvoller! 😉

PHARAO-OH-OH ist für KINDER AB SIEBEN JAHREN empfohlen. Aber auch jüngere Kinder, die eine ruhige Hand und sich schon gut konzentrieren können, konnten hier schon gut mitspielen. Da hier auch die Erwachsenen mit ebenso ruhiger Hand mitmachen müssen, ist das Spiel insgesamt ein TOLLES FAMILIENSPIEL!

PREIS ca. 30 €

~~

SPIELPRINZIP:

Pharao-Oh-Oh ist dem klassischen Leiterspiel ähnlich; man versucht sein Ziel zu erreichen und rutscht dabei ständig wieder ab. Hier sind es aber keine Leitern, sondern die Mumie und ihre kniffelige Falle, die uns den Weg schwer machen und dafür sorgen, dass auch noch eine Portion Schadenfreude mit im Spiel ist! Das ist insgesamt sehr kurzweilig und macht ordentlich Spaß!

Jeder spielt einen Abenteuer oder eine Abenteuerin und sucht sich dafür eine Figur aus, mit der man sich auf den Weg über die Geröllwüste und durch die Pyramide macht, um den Pharao in der Grabkammer von seinem Fluch zu erlösen.

Jeder Spielzug ist in zwei Phasen unterteilt:

1. Man erkundet den Weg. Dafür muss man eine der Wegekarten umdrehen und schauen, was sich darunter verbirgt. Die aufgedeckte Farbe bestimmt, welchen Geröllstein man aus der Mumienfalle ziehen muss. Ein eventuell aufgedecktes Mumiensymbol weckt die Mumie und lässt sie durch die Pyramide wandern.

11665600_1873270502898416_5519635846303838229_n2. Man bewegt seine Figur. Dies darf man nur, wenn man die Prüfung an der Mumienfalle erfolgreich geschafft hat. Die Farbe des gezogenen Geröllsteins bestimmt wohin es als nächstes geht. Hat man den Stab zu Fall gebracht oder wurde von der Mumie erwischt, muss man leider wieder einen ganzen Teil des Weges zurück…

 

Wenn man dagegen das Glück hatte, auf einem Skarabäusfeld zu 11693969_1873270806231719_1441046211226902719_nlanden, dann darf man sich einen dieser Glückskäfer nehmen, die gut gegen die böse Mumie schützen und von denen man mindestens zwei braucht, um in die Grabkammer eintreten zu dürfen. Wer hier dann als erstes erfolgreich die beiden angezeigten Geröllsteine (hier im Bild weiss und rot) aus der Mumienfalle zieht, der erlöst Anopheles von seinem Fluch und gewinnt das große Abenteuerrennen!

~~

WAS KANN MAN MIT DEM SPIELZEUG MACHEN?

– mit Kindern ab 6/7 Jahren und der ganzen Familie bei einem abwechslungsreichen Leiterspiel und einer besonderen Stabfalle sein Geschick beweisen
– mit Schadenfreude zusehen, wie die anderen vom Fluch der Mumie eingeholt werden
– bei diesem Laufspiel ist besonders die Feinmotorik gefragt

–> SPIELDAUER: ca. 20-30 Minuten

FÜR WEN IST DAS SPIELZEUG?

– für alle Kinder und Erwachsenen, die Ägypten spannend und/oder ein kurzweiliges Familienspiel suchen, das mit einem außergewöhnlichen Gimmick eine besonders kitzelige Komponente ins Spiel bringt
–> die Nutzung bedarf eines mittleren Konzentrationsvermögens, um grundsätzlich mit dem Spielzeug Spaß zu haben
– für Familien und Einrichtungen, die bei ihren Kindern spielerisch Feinmotorik und Geduld anregen wollen

FAZIT: Gefällt mir sehr!

PHARAO-OH-OH von HABA ist ein rundum schönes Gesellschaftsspiel, das für verschiedene Altersklassen (ab 6/7 Jahren) in der Familie oder Einrichtung für schöne gemeinsame Stunden sorgt. Hier wechseln sich auf angenehme Weise amüsante Spannungs- mit ruhigen Konzentrationsphasen ab. Die Mumienfalle ist ein besonderes Highlight – denn nur wer den Pharaostab nicht zum Fallen bringt, gewinnt das große Abenteuerrennen!

Eure Frau Spielzeug :-)

 

~Dieser Artikel wurde durch Werbemittel unterstützt.~

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>